Zum 100. Mal trafen sich die Arbeitgeber von Kreuzlingen und Umgebung zur ordentlichen Generalversammlung.

Attila Wohlrab und Giuseppe Chillari wurden neu in den Vorstand gewählt, wozu u.a. Präsident Jürg Kocherhans und Stadtpräsident Thomas Niederberger gratulierten. Es folgte der obligatorische Vortrag, der die Unternehmer diesmal über die neue Konsum-Kultur „Shared Economies“ unterrichtete. Und dann ging es zum festlichen Dinner in die Drachenburg – zum vermutlich 100. Mal, weil die Thurgauer den Traditionen verbunden sind.

Hier alle Bilder auf einen Klick herunterladen!

Text & Fotos: Maria Peschers