D – Singen | 17.05. | Bei Andreas Kümmert hat sich einiges getan, seit er 2013 die dritte Staffel von „The Voice of Germany“ gewann. Nun präsentiert er sein neustes Album in der GEMS.

Nach dem Gold prämierten Album „Here I Am“ und dem Nachfolger „Recovery Case“ steht nun mit „Lost and Found“ der weitere Schaffensabschnitt an. Dabei entfernt sich Kümmert ein Stück weit von seinen einstigen Singer-Songwriter-Wurzeln und wendet sich neuen Sounds und einer genreübergreifenden Vielfalt zu. Vom swingenden Neo-Soul über ansteckenden Funk bis hin zu großer Popmusik und gefühlvollen Gospel-Einflüssen ist alles dabei.

17.05., 20 Uhr | GEMS Kulturzentrum e.V., Mühlenstraße 13, D-78224 Singen | +49 (0)7731 67 578 | www.diegems.de i