CH – St. Gallen | ab 16.02. | Nach 25 Jahren präsentiert das Historische und Völkerkundemuseum die Asien­sammlung neu.

Das Museum lädt dazu ein, die Vielfalt und Viel­schichtigkeit der asiatischen Kulturen zu erleben: Seien es Geister und Götter aus Indien, sei es das Schatten­theater aus Indonesien oder das Mahjong-Spiel aus China. Ausgewählte Stücke der in der Schweiz einzig­artigen Sammlung öffnen den Blick auf Spiele als Teil der asiatischen Kulturen. Aber nicht nur das: Ergänzt um Objekte der Gegenwartskultur und eine Reihe unter­schiedlicher Medien zeigt die Ausstellung, dass die Kultur selbst den Charakter eines Spiels besitzt.

ab 16.02. | Historisches und Völkerkundemuseum, Museumstrasse 50, CH-9000 St. Gallen | www.hvmsg.ch