Unter dem äußerst passenden Namen „Begegnung“ findet derzeit eine Konzertreihe der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz statt. Nach fast drei Monaten erzwungener Pause dürfen die Musikerinnen und Musiker unter strengen Auflagen und mit Einschränkungen wieder vor Publikum spielen. Das Orchester präsentiert bis 26. Juli fünfundzwanzig kleine Konzerte: Von Formaten mit einer/m Musiker/in bis zu kleinen Kammerkonzerten. Auch Darbietungen für Kinder stehen auf dem Programm. Gespielt wird im Steigenberger Inselhotel, im Palmenhaus auf der Mainau, im Garten des Rosgartenmuseums. Sowie im Rahmen des „Konstanzer Kultursommer 2020“ im Innenhof des Neuwerk.

bis 26.07. 
D-78459 Konstanz 
www.philharmonie-konstanz.de

Foto oben: © Patrick Pfeiffer

Die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz | Foto: Patrick Pfeiffer
Die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz | Foto: Patrick Pfeiffer