D – Weingarten | Frühjahr 2019 | Im Frühling erwacht nicht nur die Pflanzenwelt aus dem Winterschlaf, sondern bei vielen auch der Wunsch nach Karriere. Die IHK Oberschwaben bietet für das erste Halbjahr 2019 unter dem Motto „Karriere ja, Barriere nein“ jede Menge Qualifizierungsmöglichkeiten mit über 400 verschiedenen Angeboten.

Neu im Programm sind Seminare und Zertifikatslehrgänge, wie zum Beispiel in den Bereichen Außenwirtschaft, Einkauf, Marketing, Personal oder Unternehmensführung. Dabei ist die IHK schon lange Hauptanlaufstelle im Bereich Weiterbildung: rund 5.500 Weiterbildungsteilnehmer begrüßte die IHK im vergangenen Jahr in Seminaren, Lehrgängen, Inhouse-Schulungen sowie Informations- und Vortragsveranstaltungen. „Allein in den Seminaren hatten wir 170 Teilnehmer mehr als im Vorjahr und auch unsere Zertifikatslehrgänge verzeichnen Zuwächse“, berichtet Jürgen Schatz, Leiter des IHK-Geschäftsbereichs Weiterbildung (Bild). Einer der Programm-Highlights ist die „AZUBI-Akademie“ mit neuen Angeboten. Aktuell nehmen an der Akademie fast 580 Teilnehmer aus allen Branchen und der ganzen IHK-Region teil. „Wir unterstützen Unternehmen dabei, ihre Auszubildenden mit ergänzenden Kompetenzen auszustatten sowie deren erforderliche berufsfachliche Kompetenzen zu vertiefen“, so Schatz.

Foto: IHK/Schuh

Informationstage im Frühjahr

Ab April dürfen sich Interessierte auf Veranstaltungstage der IHK Weingarten rund um den Karriere-Boost freuen. Am 11. April von 16 bis 19 Uhr gibt es Vorträge zum Thema „Landungssicherung ist Chefsache!“ von Rechtsanwalt Ulrich Standke und Berthold Messmer der ZF Friedrichshafen AG. In den Vorträgen geht es unter anderem um Grundregeln und gesetzliche Grundlagen der Ladungssicherung und den Arbeitskreis Landungssicherung Bodensee-Oberschwaben. Am 15. Mai findet der OASE-Tag statt, der Fachtag zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung für Office-Managerinnen, Assistentinnen, Sekretärinnen und Expertinnen. An einem Tag werden verschiedene Workshops angeboten, beispielsweise ein Kurs zum Thema „souveränes Präsentieren“, oder wie frau mit Achtsamkeit ihre Innovationskraft steigert. Einen Karrieretag gibt es am 22. Mai von 15 bis 20 Uhr. Dort können sich Besucher im Rahmen von verschiedenen Präsentationsrunden über die Lehrgänge der höheren Berufsausbildung, IHK-Zertifikatslehrgänge und Fördermöglichkeiten informieren.

IHK Bodensee-Oberschwaben | Lindenstraße 2, D-88250 Weingarten

+49 (0)751 4090 | www.train-ihk.de, www.weingarten.ihk.de