Auch 2017 schreibt das Magazin seeclassics wieder den Bodensee Historic Pokal (BHP) aus. Für die neue Saison wurden weitere Veranstaltungen und zusätzliche Sponsoren hinzugewonnen.

Bei nun sieben Veranstaltungen können Punkte errungen werden, wobei am Ende maximal die besten vier Ergebnisse in die Wertung einfließen. Treu bleibt man dem Konzept der Vielseitigkeit: Veranstaltungen mit entweder mehr sportlichem oder eher touristischen Charakter bilden eine ausgewogene Mischung. Sieger der Serie kann nur werden, wer beides beherrscht. Nach jeder Veranstaltung erstellt seeclassics ein Zwischenergebnis und abschließend das Endklassement. Den Gesamtsieger erwarten nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch der begehrte Pokal; zudem werden bei der feierlichen Siegerehrung am Ende der Saison wieder zahlreiche Sachpreise vergeben.

Hauptsponsor der Serie ist weiterhin die Firma Walter Zepf Schmierungstechnik aus Konstanz, die unter dem Label „Classic Line“ neben Premium-Schmiermitteln für klassische Fahrzeuge auch biologisch abbaubare Motor- und Getriebeöle für Oldtimer herstellt. Daneben wird der BHP von Prestel + Gemmer Rallyemetrie, Herrenfahrt, Vintagedriver, autobau Erlebniswelt, Blue Estate Bodensee, Maxx-e-Motion, MAC Museum Art & Cars und Bosch Classic Service Bolter unterstützt.

Weitere Informationen gibt es bei einer Mail an info@seeclassics.com oder auf der Facebook-Fanseite von seeclassics.

Die Termine der BHP-Veranstaltungen 2017 sind:
11.-12.03. Seegfrörne
01.04. Nacht-Ori Frühjahr
23.04. Hegau Historic
01.05. Coppa di Insalata
25.06. Lindau Klassik
01.-02.07. Bodensee Oldtimer Rallye
25.11. Nacht-Ori Herbst