Auch 2018 schreibt das Magazin seeclassics wieder den Bodensee Historic Pokal (BHP) aus. Für die neue Saison wurden wieder neue Veranstaltungen und zusätzliche Sponsoren hinzugewonnen.

Bei den Veranstaltungen zwischen März und November können Punkte errungen werden, wobei am Ende maximal die besten drei Ergebnisse in die Wertung einfließen. Den Gesamtsieger erwarten nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch die begehrte „ZEPF Classic Line Trophy“; zudem werden bei der feierlichen Siegerehrung am Ende der Saison wieder zahlreiche Sachpreise vergeben. Auch wird in diesem Jahr wieder zusätzlich der „Prestel + Gemmer Stage Award“ ausgeschrieben. Hierbei werden die besten Teams im Umgang mit der Stoppuhr und möglichst präziser Fahrweise ermittelt.

Neu in den Kreis der Veranstalter wurde der ADAC Württemberg aufgenommen. Die „ADAC Württemberg Historic“ mit Start und Ziel in Tuttlingen führt auf reizvollen Nebenstraßen zwischen Schwarzwald, Alb und Bodensee durch die Region und bietet neben einer sportlichen Klasse auch eine genussorientierte Touristikklasse an. Im Herbst ist noch eine weitere Veranstaltung in Planung, für die jedoch die notwendigen Genehmigungen derzeit noch nicht vorliegen.

Hauptsponsor des BHP ist weiterhin die Firma Walter Zepf Schmierungstechnik aus Konstanz, die unter dem Label „Classic Line“ neben Premium-Schmiermitteln für klassische Fahrzeuge auch biologisch abbaubare Motor- und Getriebeöle für Oldtimer sowie verschiedene Pflegeprodukte herstellt. Daneben wird der BHP von Prestel + Gemmer Rallyemetrie, Herrenfahrt, Vintagedriver, Fahren Erleben Bodensee, autobau Erlebniswelt, Blue Estate Bodensee, Maxx-e-Motion, MAC Museum Art & Cars und Bosch Classic Service Bolter unterstützt.

vorläufiger Kalender der BHP-Wertungsläufe 2018:

17.03. | Nacht-Ori Frühjahr
22.04. | Hegau Historic
11.-12.05. | Württemberg Historic
24.06. | Lindau-Klassik
30.06.-01.07. | Bodensee Oldtimer Rallye
10.11. | Nacht-Ori Herbst

www.facebook.com/seeclassics.magazin
www.bodensee-historic-pokal.com

Text & Foto: Tom Pfeifer