D – Wolfegg/Bodman-Ludwigshafen | Eigentlich haben Oldtimerfans diesen Sommer allen Grund zur Freude, denn ein hochkarätiges Event folgt dem nächsten. Doch es gibt auch einen Wermutstropfen: Das vom Fritz-B.-Busch-Museum organisierte Oldtimer Picknick im Park findet dieses Jahr zum letzten Mal statt. Anlässlich des Umzugs nach Uhldingen-Mühlhofen lädt Anka Busch, Leiterin des Museums, zur großen Abschiedsfeier.

Einst von dem Autojournalisten Fritz B. Busch gegründet, war das Museum 43 Jahre lang untrennbar mit Wolfegg verbunden. Mit seinem Wegzug verliert die Gemeinde nicht nur eine wichtige Touristenattraktion, sondern auch ein Stück seiner Geschichte. Doch jedem Anfang wohnt bekanntlich ein Zauber inne und so werden die Exponate künftig im Traktormuseum Uhldingen-Mühlhofen in neuem Glanz erstrahlen. Zuvor findet allerdings noch ein letztes Mal das beliebte Oldtimer Picknick im Park statt. Unter dem Motto „Bye-bye Busch!“ sind Besitzer aller Fahrzeugtypen und Marken, von Alfa bis Zündapp, eingeladen, ihre Fahrzeuge im Fürstlichen Hofgarten des Wolfegger Schlosses zu präsentieren, wo das Museum noch bis zum 30. Oktober beheimatet ist und täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet hat.

Bildschirmfoto 2016-08-03 um 12.05.42

Kein Ende in Sicht ist hingegen beim Internationalen Oldtimertreffen des MSC Sernatingen. Bereits zum 28. Mal findet in der „Oldtimerhauptstadt Ludwigshafen“ im Rahmen des Häfler Seefestes die zweitägige Blechbeschau statt. Vor traumhafter Kulisse können Halter ihre Fahrzeuge bis Baujahr 1978 ohne Anmeldegebühr ausstellen. Aus Platzgründen gibt es für Youngtimer einen privilegierten Parkplatz unweit des Ufergeländes. Da Oldtimer jedoch am liebsten auf der Straße unterwegs sind, gibt es zusätzlich an beiden Tagen eine gemeinsame Ausfahrt in das schöne Bodensee Hinterland.

07.08. | Oldtimer Picknick im Park, Schloßplatz 1, D-88364 Wolfegg | www.automuseum-busch.de | +49 (0)7527 62 94

20.-21.08. | 28. Internationales Oldtimertreffen, Hafenstraße 5, D-78351 Bodman-Ludwigshafen | www.msc-sernatingen.de | +49 (0)7531 43 713