D – Singen | bis 06.01.19 | Die Ausstellung „Objekt. Plastik. Skulptur. 1.“ zeigt, wie die Bodenseeregion über die Malerei hinaus auch mit anderen Stilrichtungen überzeugen kann.

Denkt man an Kunst am See, so kommen einem vermutlich zuerst Gemälde von Landschaften oder Sonnenuntergängen in den Sinn. Kreative Arbeit kann aber auch ganz anders aussehen: Plastiken, Skulpturen oder Reliefs sind nur einige Beispiele für raumgreifende Arbeiten abseits der Wand. Die im Kunstmuseum ausgestellten Werke sind von ausgewählten Künstlern, die entweder gebürtig vom Bodensee stammen oder einen spezifischen Bezug dazu haben. Im Zentrum stehen Qualität und Gegenwärtigkeit.

bis 06.01.2019 | Kunstmuseum Singen | Ekkehardstraße 10, D-78224 Singen | +49 (0)7731 85 271 | www.kunstmuseum-singen.de

Bildnachweise: KunstmuseumSingen1: Alexandra Meyer, KunstMuseumSingen2: VG Bild-Kunst