D – Konstanz | Spieglein, Spieglein an dem Wändle, wer ist der Schönste im ganzen Ländle? Der „Mr. Baden-Württemberg 2018“, Giuliano Lenz, kommt aus Konstanz!

Das sieht gut aus! Giuliano Lenz (28) konnte sich am 3. November gegen seine Konkurrenten durchsetzen. Einmal elegant im Anzug – und einmal in Jeans. Nur in Jeans. Bei der Verbrauchermesse Offerta in Rheinstetten wurden er und Miss Baden-Württemberg, Anahita Rehbein aus Stuttgart, offiziell gekrönt. Anders als bei „The Face of Germany“, wo er den zweiten Platz belegte, ging es bei dem Casting für Mr. Baden-Württemberg nicht nur ums Aussehen, sondern um Persönlichkeit. Der gebürtige Konstanzer mit italienischen Wurzeln ist Model, TV-Presenter und Moderator aus Leidenschaft. Seit September 2016 ist er offizieller „Glücksbote“ der Deutschen Postcode Lotterie und bringt die frohe Botschaft zu den Gewinnern in ganz Baden-Württemberg. In einem Interview mit _akzent_ verriet er, dass die Freude der Menschen ihn einfach glücklich mache. Der schönste SeeMann trifft am 9. Dezember auf seine Konkurrenten bei der Wahl zum Mr. Germany und ist im Februar auf der Fashion Week in Mumbay zu sehen.

www.giulianolenz.com

Fotos: Jürgen Rösner