Mit „Eau Rouge“ und „Yes, I´m very tired now“ kommt ein Doppelkonzert in den Kulturladen Konstanz. Die Live-Shows des Trios „Eau Rouge“ sind ein tiefgehendes Erlebnis und ihr Sound so unwiderstehlich wie wahrhaftig. Und nach wie vor besteht die erfolgreiche Band, die beim französischen Indie-Label Riptide unterzeichnet hat, darauf, neue Songs live zu Hause im Proberaum aufzunehmen. Marc Frischknecht, „Yes, I´m very tired now“ in persona, versteht es, Gegensätze zu vereinen: Eigentlich tanzbare Beats reichert er mit Gesang an, der in einer ganz eigenen Art fragil klagt, und fügt das Ganze scheinbar ganz natürlich zu einem stimmigen Song zusammen. Eine Mischung aus New Wave, Elektro und Pop.

08.10., 20.30 Uhr
D-78467 Konstanz

(Die Tickets vom ursprünglich geplanten Januar-Konzert, das verschoben werden musste, behalten ihre Gültigkeit)

www.kulturladen.de