Die Dr. Lang Group hat sich inzwischen in der Bodenseeregion einen Namen als Makler und Projektentwickler gemacht. Das Gespräch mit den beiden Geschäftsführern – Peter Lang und Kornelius Laukhuf – zeigt, was die Dr. Lang Group genau macht und welche aktuellen Projekte sie momentan realisiert:

akzent: Welchen Aktivitäten geht die Dr. Lang Group denn genau nach?

Peter Lang: Wir haben unser Team verstärkt und zusammen mit Kornelius Laukhuf Ende 2012 die Dr. Lang Group gegründet. Hierbei wurden die Erfahrungen aus früheren Immobilienaktivitäten zu einem ganzheitlichen Konzept weiterentwickelt. Wir werden seither zunehmend mit der Bewertung und Vermittlung von Immobilien an und für Privatpersonen sowie einzelnen Gewerbeflächen und kompletten Gewerbeimmobilien an Geschäftskunden beauftragt. Zudem entwickeln wir neue Grundstücke, verhelfen älteren Objekten zu neuem Glanz und übernehmen anschließend die Maklertätigkeit für diese Flächen.

akzent: Herr Laukhuf, Sie repräsentieren die neue Generation der Gruppe. Mit dem Vertriebsstandort in Heilbronn betreuen Sie auch die Metropolregion Stuttgart, was sind Ihre Beweggründe hierfür?

Kornelius Laukhuf: Die Region Stuttgart hat sich in den letzten Jahren zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort entwickelt. Es entstehen gewaltige Wohn- und Gewerbeprojekte. Zusammen mit unserer Partnerfirma WertHaus entwickeln und erstellen wir zunächst Wohnprojekte in der Region.

akzent: Die Wurzeln der Dr. Lang Group liegen im Sanieren von denkmalgeschützten Objekten. Sind Sie in diesem Bereich weiterhin aktiv?

Peter Lang: Als gebürtiger Konstanzer bin ich jeden Tag aufs Neue von der Bodenseeregion und ihrer Geschichte begeistert. Die Erhaltung historischer Gebäude, insbesondere Bauernhäuser, liegt mir daher auch persönlich sehr am Herzen. Derzeit realisiere ich mit meinem privaten Unternehmen im Konstanzer Vorort Dingelsdorf ein Bauernmuseum.

Kornelius Laukhuf: Auch wir schaffen immer wieder eine Verbindung aus Historie und Moderne. Bei einem aktuellen Wohnprojekt mit WertHaus im Singener Raum verbinden wir z. B. die Sanierung einer denkmalgeschützten Villa mit der Einrichtung von modernen Wohngebäuden.

akzent: Auch bei sozialen Projekten treten Sie immer wieder in Erscheinung. Erzählen Sie uns mehr zu Ihrem Projekt riseUP.

Peter Lang: Mit riseUP wollen wir junge Menschen aus der Region bei der Verwirklichung ihres Lebenstraums unterstützen. Wir fördern hierbei die Bereiche Sport, Kultur, Start-up und Soziales. Ziel ist es, Freiraum zu schaffen (finanziell oder durch die Vermittlung von Kontakten), damit sie sich ganz auf ihre Leidenschaft konzentrieren können.

Wohnpark Villa Graf

Im Dorfkern von Gottmadingen saniert die Dr. Lang Group gemeinsam mit WertHaus die denkmalgeschützte Jugendstilvilla Graf und errichtet zwei moderne Wohngebäude. Insgesamt entstehen so ca. 50 Wohneinheiten und zwei Gewerbeflächen für hochwertige Gewerbe.

Dr. Lang Group | Gottlieb-Daimler-Straße 5, D-78467 Konstanz | +49 (0)7531 94 22 90 | info@dr-lang-group.com | www.dr-lang-group.com