Alle drei Jahre verleiht die Stadt Meersburg den Droste-Preis im Gedenken an die Schriftstellerin Anette von Droste-Hülshoff, die ihre letzten Lebens- und Schaffensjahre in Meersburg verbrachte. Die Auszeichnung für das kommende Jahr 2021 erhält die deutsche Autorin Katharina Hacker, die überwiegend Romane schreibt. Die Verleihung des mit 6.000 Euro dotierten Preises ist geplant für Mitte Mai im nächsten Jahr. (lr)

www.meersburg.de

Foto Renate von Mangoldt