„Servus, Grüezi und Hallo!“ Das Laufevent des Jahres ist zurück: Am 10. Oktober starten die Teilnehmer des Sparkasse-3-Länder-Marathons auf der Lindauer Insel. Traditionell eingeheizt, von der legendären Rock’n’Roll-Band Monroes, die schon am Start die Party beginnen lässt, die im Ziel – im Bodensee-Stadion in Bregenz – fortgesetzt wird.

Dann liegen hinter den Teilnehmern die eindrucksvollen Kilometer einer der schönsten Marathon-Strecken weltweit. Durch drei Länder führt sie am malerischen Seeufer entlang, mit Blick in die imponierende Bergwelt. Der Sparkasse-3-Länder-Marathon bietet durch seine verschiedenen Wettbewerbe für jeden Teilnehmer die passende Distanz.

Nach einem Jahr Pause ist die große Lauffamilie mehr als glücklich, dass die 14. Auflage der Laufveranstaltung stattfinden darf. Der Anmeldeschluss ist am 25. September um 24 Uhr – es werden gemeinsam mit dem Vorarlberg bewegt Kindermarathon rund 7000 Teilnehmer erwartet.

Zwei Startzeiten

Am Morgen des 10. Oktober wird die Stimmung dann ekstatisch: Die Teilnehmer versammeln sich am Hafen in ihren Startblöcken, und um 10.30 Uhr fällt der ersehnte Schuss für die Marathon-Distanz. Alle anderen starten pünktlich um 11.15 Uhr, aus sechs Blöcken in fünf Wellen.

Es gelten vier G

Um ein unbeschwertes Laufvergnügen zu gewährleisten, ist die aktuelle Voraussetzung für den Sparkasse 3-Länder-Marathon sowohl für Teilnehmer als auch für Helfer, Mitwirkende und Besucher des Zielbereichs und der Sport-Aktiv-Messe die „3G-Regel“:Getestet oder genesen oder geimpft. Das vierte „G“ – gesund – muss durch das erste G (getestet) bestätigt werden.

Strahlende Gesichter beim Kindermarathon

Am Tag vor dem großen Laufevent startet in Bregenz im Bodensee-Stadion der „Vorarlberg bewegt Kindermarathon“ – hier dürfen bis zu 2000 Kinder ihre Freude am Laufen ausleben.  Alle Eltern, Begleitpersonen, Freunde und Fans sind herzlich eingeladen, das Stadion (Tribünen und Rasen) zu füllen und die kleinen Sieger anzufeuern – auch hier gilt für die Erwachsenen die 3G-Regel. (dos)

Auf einen Blick

  • 08.–10.10., Sport-Aktiv-Messe im Festspielhaus in Bregenz
  • 08. + 09.10., Pastaparty und Startnummernausgabe im Festspielhaus in Bregenz
  • 09.10., 10–17 Uhr, Gesundheitssymposium in Bregenz
  • 10.10., 10.30 Uhr Lindauer Hafen, Start Marathondistanz, 11.15 Uhr Start alle anderen.

Alle Infos und das Vortragsprogramm unter:
www.sparkasse-3-laender-marathon.at

Fotos (c) Sparkasse 3-Länder-Marathon