Wie kann man trotz der aktuellen Schließungen ein Dinner mit Restaurantflair erleben? Im eigenen „Heim auf vier Rädern“, beispielsweise. Das Fürstliche Golf-Resort Bad Waldsee mit dem „Restaurant Im Hofgut“ bietet seinen Gästen ein „Wohnmobil-Dinner“ mit drei Gängen.

Dabei wird jeder Gang direkt aus der Küche zum Wohnmobil oder Wohnwagen gebracht und wohltemperiert serviert. Das Team um Küchenchef Christian Lieb setzt auf saisonale, frische und heimische Produkte. Sommelier Martin Wochner sorgt mit ausgewählten Weinen zu jedem Gang für einen gelungenen Abend.

Wohnmobil-Dinner in Bad Waldsee

Wer selbst nicht im Besitz eines Wohnmobils ist, hat die Möglichkeit, dank der Unterstützung durch die Firma Hymer, in einem Premiummodell zu dinieren und gleichzeitig Reisemobilatmosphäre zu schnuppern. Für nur einen obligatorischen Euro, der der Jugend-Golfabteilung zugute kommt, können so auch Gäste ohne eigenes Gefährt speisen.

Das Wohnmobil-Dinner kann von Donnerstag bis Sonntag von 17 Uhr bis 21 Uhr gebucht werden. Die Menükarte und weitere Informationen unter www.restaurant-im-hofgut.de. Reservierungen unter +49 (0)7524 40170 oder an info@waldsee-golf.de.