Im Oktober startet in Isny mit „Zwischentöne“ eine Veranstaltungsreihe von Kleinkunst, Konzerten und Theater.

Am 11. Oktober eröffnen die „Zwischentöne“ mit einem Konzert von „Subbotnik“. Im Theaterprogramm dieses Mal: „Transit“ (15.11.), „Acht Frauen (19.01.) und Waidmannsheil (14.02.), Konzerte von Teresa Bergman (22.11.), Otto Normal (14.12.) und Federspiel (1.2.), Kabarett mit Fatih Cevikkollu (4.4.) und eine Soloslamshow von „Sebastian 23“ (28.02.) sowie das Erzähltheater von und mit Bea von Malchus (7.3.) runden das Kleinkunstprogramm ab. Das Kindertheater bietet ein Figurentheater „Frau Holle“ (7.12.) und auf der Isnyer Schlossweihnacht „Urmel aus dem Eis“ (6.1.) und das Familienkonzert der „Double Drums (8.3.).

11.10.19-4.4.20, Büro für Kultur, Unterer Grabenweg 18, D-88316 Isny im Allgäu, +49 (0) 7562 97563 50 | www.kultur@isny-tourismus.de