D – Konstanz | Kürzlich eröffneten Marion und Frank Degenkolb ihre Boutique zwischen Schnetztor und Hus Museum.

Der gebürtige Konstanzer und seine Frau sind aus Österreich zurück und bieten nun hier ausgesuchte und handgefertigte Oberbekleidung wie Shirts, Kleider, Mäntel und Vieles mehr in den Größen XS bis XL (auf Wunsch auch größer) an. Die Strickkollektionen werden in einer kleinen Manufaktur in Niederösterreich produziert und sind langlebig, pflegeleicht und wunderbar miteinander kombinierbar. Für die Sommermode wird vorwiegend Viskose, für die Winterkleidung extrafeine Merionowolle verarbeitet. Am 10. Juni gibt es eine kleine Eröffnungsfeier.

Hussenstraße 66, D-78462 Konstanz | +49 (0)7531 69 17 400, www.degenkolb-konstanz.de | Mo-Sa 10-18 Uhr