Wer schon immer davon geträumt hat, seine Ahnengalerie im Museum zu sehen, hatte jetzt die Möglichkeit dazu.

Familienporträts aus Oberschwaben wurden für die neue Ausstellung „Kind! Zuckerbrot und Wunderland“ im Kloster Schussenried gesucht. Von damals und heute, aus dem Album der Großeltern oder einfach ein Schnappschuss mit dem Handy. Die drei schönsten Aufnahmen erhalten einen Preis. Die Bilder aus dem Fotowettbewerb sind begleitend zur Ausstellung zu sehen. (th)

06.09.–01.11.
Ausstellung „KIND! Zuckerbrot und Wunderland“
Kloster Schussenried
Neues Kloster 1, D-88427 Bad Schussenried
+49 (0)7583 926 91 40
www.kloster-schussenried.de