30 Jahre schon trifft sich das Gewerbe Kreuzlingen zum Lunch auf dem Fantastical – dem Seenachtfest auf Schweizer Seite.

Diesmal fand das Stelldichein beim Stand der jungen Wirtschaftskammer JCI statt. Und weil Bildung vor dem Mahl zum Programm gehört, interviewte Fantastical-OK-Präsident Markus Baiker den Feuerwerksfachmann und Fireworks-AG Inhaber Manuel Hirt. So erfuhr man u.a., dass 1600 Kugel- und Zylinderbomben am Samstagabend allein in Kreuzlingen abgeschossen wurden. So ein Feuerwerk von Hirt ist hohe Schule.

Text & Fotos: Maria Peschers