Die IMPULSE-Reihe von farm – Gründung und Innovation startet am 7. Februar mit einem Vortrag zur Organisationsphysik und der Frage, wie Start-ups eine gesunde Unternehmensstruktur nachhaltig aufbauen können.

Die Referent:innen Diana Mock und Hans Fischer-Schölch von opteamisten haben viel Erfahrung bei der Analyse von Unternehmensstrukturen. Ihr Vortrag für Gründer:innen, Jungunternehmer:innen und Selbständige beschäftigt sich mit den internen Strukturen einer Organisation und sensibilisiert für Fehlentwicklungen. Für sie ist eins klar: Per se bringt ein Start-up eine gesunde Unternehmensstruktur mit. Doch nach einiger Zeit schleichen sich falsche Routinen und Abläufe in interne Beziehungen ein. Im Laufe des Abends erklären die zwei Expert:innen wie eine robuste und effiziente Organisationsstruktur erhalten bleibt und kontinuierliche Wertschöpfung im Start-up sichergestellt wird.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Onlineanmeldung ist erforderlich unter www.konstanz.farm/IMPULSE

07.02., 18 Uhr
Bücklestraße 3
D-78467 Konstanz
www.konstanz.farm

Weitere Termine:

07. März | Denke wie ein Weltmeister! Mentale Methoden aus dem Leistungssport für Gründende

04. April | Mehr digitale Sichtbarkeit für deine Gründung!? Wir schauen auf deinen Onlineauftritt!

09.Mai | Sozialversicherung für Jungunternehmen – Was Start-ups darüber wissen sollten

20. Juni | Pitch it like a pro! So hinterlässt du Eindruck mit deinem Start-up!

04. Juli | Gefangen im Suchmaschinen-Dschungel? Online Marketing für Jungunternehmen anhand des AIDA-Prinzips

12. September | Zusammenarbeit mit Investoren: Best frieds oder best practice?

10. Oktober | Deine Marke? Dein Recht! Chancen und Stolperfallen im Markenrecht für Existenzgründer:innen

14. November | Wie stark ist dein Gründungsteam? Wie du das volle Potenzial in deinem Unternehmen entfaltest

16. November | Patente Gründer:in – Schutzrechte für deine Idee

Foto © StartupStockPhotos | Pixabay