In Kreuzlingen zeigt das einzige Planetarium am Bodensee 15 verschiedene Multimediashows auf der gewaltigen 360°-Leinwand in der Kuppel des Planetariums. Übrigens auch bei Regenwetter oder Sommerhitze, weil klimatisiert, ein gutes Ausflugsziel. Jeder Show folgt ein live moderierter, virtueller Blick auf den aktuellen Sternenhimmel. Der Sternenprojektor erlaubt die Darstellung des Nachthimmels von jedem Ort der Erde aus zu jedem beliebigen Zeitpunkt, und der Zeiss Powerdome Velvet zoomt die Besucher direkt auf den Mond oder weit ins unendliche Weltall. Seit diesem Jahr läuft neu die Fulldome-Show „ESO – Europas Weg zu den Sternen“. Sie gibt Einblicke in die wissenschaftliche Arbeit, die Technik und die Menschen hinter der Europäischen Südsternwarte ESO. Eine Geschichte von Neugier auf den Kosmos, von Mut und Ausdauer, über die Beobachtung eines Universums voller Rätsel und Geheimnisse und über das leistungsstärkste bodenbasierte Teleskop der Welt. (th)

Mi, Sa, So | Bodensee Planetarium | Breitenrainstraße 21, CH–8280 Kreuzlingen | www.bodensee-planetarium.ch