Die Konstanzer Museen erhalten vom bundesweiten Förderprogramm „NEUSTART – Sofortprogramm für Corona-bedingte Investitionen in Kultureinrichtungen“ des Vereins Bundesverband Soziokultur rund 23.000 Euro Fördergeld.

Davon wird ein Außendisplay am Eingang des Rosgartenmuseums installiert werden, das Wartezeiten anzeigt und künftig auf das laufende Veranstaltungsprogramm hinweisen wird. Ein Teil des Fördergeldes wird für die Verbesserung der technischen Ausstattung und der Digitalisierung der Museen eingesetzt –das Team der Museumspädagogik produziert regelmäßig Videoclips für den eigenen YouTube-Kanal und die eigenen Online-Präsenzen.

www.rosgartenmuseum.de