CH – Schaffhausen | 15.02.-01.12. | Das Forschungszentrum focus Terra der ETH Zürich präsentiert eine Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit.

Was geschieht mit dem Müll, den wir produzieren? Die Ausstellung „BodenSchätzeWerte“ thematisiert die Problematik der Entstehung, des Abbaus und der Nutzung von mineralischen Rohstoffen. Es soll die Frage geklärt werden, welche umweltfreundlichen Alternativen existieren, um die Umwelt zu schonen. An 43 Stationen werden mit Objekten und Medienstationen die Themen Rohstoffverbrauch und Nachhaltigkeit angesprochen. Eine Ausstellung, die zum Nachdenken anregt.

Foto: FOCUSTERRA, ETH Zürich / c Jon Etter, 2015

15.02.-01.12., Vernissage: 14.02., 18.30 Uhr | Museum zu Allerheiligen, Klosterstraße 16, CH-8200 Schaffhausen | +41 (0)52 63 30 777 | www.allerheiligen.ch

Foto: FOCUSTERRA, ETH Zürich / c Jon Etter, 2015