CH – Kreuzlingen | 27.04. | Frau Heini und Frau Schmidli sind zwei normale Schweizerinnen mittleren Alters. Scheinbar. Doch das Wasser steht ihnen bis zum Hals. Es steht ihnen gut!

„Ich möchte ein Eisberg sein“ heißt das erste abendfüllende Programm von „9 Volt Nelly“. Die Kabarettistinnen Jane Mumford und Lea Whitcher machen Ferien auf einem Kreuzfahrtschiff. Es fährt durch das Bermudadreieck der Spaßgesellschaft, die seichten Gewässer des abendländischen Inseldenkens und das offene Meer der quälenden Fragen. Zuversichtlich rammen sie jeden Eisberg und nehmen Kurs auf das Kap der falschen Hoffnung.

27.04., 20 Uhr | Theater an der Grenze, Hauptstr. 55a, CH-8280 Kreuzlingen| www.theateranderGrenze.ch