D – Konstanz | Eis am Stiel, mal anders:

Vier JungunternehmerInnen haben in Konstanz unter dem Label „Froobie“ verschiedene Fruchteissorten am Stiel kreiert und bringen sie unter anderem per Kühlbox-Fahrrad unter die Leute. Der Eis-Kurier kommt zu den gängigen Badestellen zwischen Schänzle, Seestraße und Herosé.

Die Eissorten wie Himbeere- Kokos, Mango-Orange-Basilikum oder auch Zitrone-Gurke werden aus frischen oder tiefgekühlten Früchten und Agavendicksaft hergestellt, sind daher sehr fruchtig und weniger süß.

Froobie gibt es auch schon in verschiedenen Lokalen, auf Festen in der Region oder auch als Catering. Mehr Infos hierzu gibt es unter www.froobie.de.