D – Überlingen | ab 25.11. | Eine einmalige Zusammenstellung aus Privatleihgaben und Nachlässen wird in der Herbstausstellung der Galerie Fähnle gezeigt.

Das Gesamtkunstwerk des deutschen Malers Hans Fähnle ist vielfältig. Beeinflusst von Impressionismus und Expressionismus fertigte er neben Landschaftsmalereien auch Portraits und Kriegszeichnungen an. Die Tänzerin Eva Tripp, eine langjährige Freundin Fähnles, war leidenschaftliche Sammlerin seiner Werke. Ihr Bilder-Nachlass zog 2013 als Dauerleihgabe in die Galerie Fähnle nach Überlingen ein. Diese hinzugekommenen Werke werden nun erstmals in einer Ausstellung gezeigt und werfen ein besonderes Licht auf den Maler und die Tänzerin.

ab 25.11. | Städtische Galerie Fähnle, Goldbacher Straße 70, D-88662 Überlingen | +49 (0)7472-3957 | www.galerie-fähnle-freunde.de