D – Tengen | Das Gasthaus Zur Frohen Einkehr in Tengen besteht seit 130 Jahren, und lädt die Gäste nach einem Besitzerwechsel wieder zur selbigen ein.

Amelie Stegmüller fand es schade, dass das schöne Gebäude mit dem großen Saal, in dem früher rauschende Feste gefeiert wurden, kaum mehr genutzt wurde – und übernahm. Seit wenigen Wochen ist die gelernte Konditorin Inhaberin des Traditionshauses. Der rege Zulauf bestätigt sie in ihrer Entscheidung. Nicht nur Vereinsmitglieder sind froh, nach ihren Treffen wieder einen Ort zu haben, wo man noch eine Kleinigkeit essen kann. Angeboten werden ein wechselnder Mittagstisch, nachmittags natürlich selbstgebackene Kuchen und Torten und abends auf einer kleinen Karte unter anderem Burger und Salate. Es darf wieder eingekehrt werden.

Gasthof Zur Frohen Einkehr | Ludwig-Gerer-Straße 36, D-78250 Tengen | www.einkehr-tengen.de | Mo-So 11-22 Uhr, Mi Ruhetag