Bis zum 26. September lädt der Trägerverein Culinarium im Rahmen der „regiowochen“ dazu ein, sich auf unterschiedliche Weise dem Thema „Genuss“ zu nähern.

Zu den zahlreichen Mitgliedern des Trägervereins gehören Restaurants für nahezu alle Geschmacksrichtungen – und die gilt es zu „entdecken“. Live „erleben“ kann man dagegen regionale Produzenten bei verschiedenen genussvollen Veranstaltungen und „einkaufen“ macht dort besonders Freude, wo man weiß, dass die Qualität stimmt.

Auch Culinarium-Mitglied Karin Peter von „Genusszeit“ in Kreuzlingen bietet während der „regiowochen“ diverse Genuss-Events an, darunter zu verschiedenen Terminen Schifffahrten und Rebwanderungen mit Weindegustation, Bootsfahrten mit Apéro und Thurgauer Wein und einen Gourmetworkshop. Genaues dazu unter www.genusszeit.ch/aktuell/regio-wochen-culinarium-im-september-2021-50.html

Noch mehr Genusstipps unter www.culinarium.ch/regio-wochen