D – Lindau | 14.-18.10. | Zur Zeit der Ernte steht am bayerischen Bodensee naturgegeben die Kulinarik im Mittelpunkt.

Daher laden die Gemeinden Lindau, Wasserburg, Nonnenhorn und Bodolz vom 14. bis 28. Oktober wieder zum „Genussherbst am Lindauer Bodensee“. Mit Führungen durch Weingüter und Obsthöfe, mit herbstlichen Menüs, kulinarischen Wanderungen und Degustations-Abenden tischt die Region ein vielfältiges Programm auf. Highlights sind drei Wochenendveranstaltungen: Bei der Genusswanderung am 14. Oktober durch Wasserburgs Weinberge und Obstplantagen wird gemütlich von Gang zu Gang spaziert. Die „Wein.Erlebnis.Tour“ am 22. Oktober verbindet Lindau und Nonnenhorn mit einer Wanderung über acht Genuss-Stationen zum Thema Wein. Beim „Essen und Tschässen“ am 28. Oktober in Nonnenhorn servieren zehn Gasthäuser regionale Spezialitäten zum Live-Jazz.

www.lindauerbodensee.de/genussherbst