Von Feigensenf bis Fischsuppe, von  Slow-Food-Häppchen bis BBC – auf der Ravensburger Genussmesse herrschte zeitweise großer Andrang an den 90 Ständen. 

Drei Tage lang schauen, schmecken, schlemmen. Dem Lockruf der 5. gusto! folgten über 5000 Besucher in die Oberschwabenhalle. Highlight neben den beliebten Kochshows war der große Barbecue-Bereich auf dem Vorplatz. Aber auch der diesjährige Bier-Schwerpunkt mit ungewöhnlichen Biersorten von kleineren und regionalen Brauereien kam sehr gut an.