Jazz unter Palmen auf der Insel Mainau: Die Konzertreihe des Europäischen KulturForum Mainau e.V. bietet (Nachwuchs-)Künstlern aus der Region mit zwei Konzerten im September erneut eine Plattform. Mit Martin Taylor und Ulf Wakenius haben sich zwei der größten aktuellen Jazzgitarristen zusammengetan und präsentieren in ihrer Live-Show am 11. September das Erbe des europäischen Jazz.

Die zwei Musiker haben unter anderem mit Größen wie Pat Metheny, Herbie Hancock, Jeff Beck, George Harrison, Mike Brecker, Jamie Cullum, Ray Brown und Michel Legrand zusammengearbeitet. Am 25. September tritt das Häfler Jazz Trio dann gemeinsam mit Shootingstar Sandro Roy, der als einer der vielversprechendsten jungen Violinisten weltweit gilt, auf. Das klassische Gypsy Jazz Repertoire des Trios wird so mit Eigenkompositionen erweitert, und moderne Einflüsse verschmelzen mit der Tradition der Sinti Musik. (am)

11.09.+25.09., 20 Uhr | Palmenhaus, D-78465 Insel Mainau |www.europaeisches-kulturforum-mainau.com

Foto: Christian Hartmann