Seit 50 Jahren gibt es die Ried Apotheke – wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Die Geschichte dieser typischen Stadtteilapotheke ist eng verflochten mit dem Berchengebiet, das in den 1960er Jahren für Flüchtlinge aus dem Osten „auf der grünen Wiese“ entstand. Doris Brunner, die seit 14 Jahren die Apotheke leitet, fühlt sich eng verbunden mit diesem Konstanzer Viertel und seinen Menschen. Schön gefeiert wurde im Kreise jetziger und früherer Kollegen und Vorpächter.