Kammermusik der Extraklasse bietet die Kartause Ittingen mit ihren fünf Sonntagskonzerten im Winterhalbjahr. Den Auftakt macht am 31.10. die weltbekannte kanadische Pianistin Angela Hewitt. Sie spielt Werke von Bach, Couperin und Mozart. Am 05.12. zeichnen das Calmus Ensemble und die Lautten Compagney Berlin ein lebendiges Bild des Musiklebens im 16. Jahrhundert. Im neuen Jahr sind das Minetti Quartett zusammen mit Tobias Huber und Robert Teutsch, beide Horn, das Hagen Quartett sowie Anastasia Kobekina, Violoncello, zusammen mit Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier, zu Gast.

Kartause Ittingen
CH-8532 Warth
www.kartause.ch

Kartause Ittingen, Anastasia Kobekina

Beitragsbild: Kartause Ittingen, Calmus Ensemble