Interkulturell, international, integrativ

Am 27.09. beginnt die Interkulturelle Woche in Konstanz und Kreuzlingen. Das Programm bietet Chancen für Begegnungen und Kontakte.

Seit 1975 findet jährlich bundesweit die Interkulturelle Woche statt. Ziel der Initiative ist es, Raum für integrative Begegnungen zu schaffen und ein verständnisvolleres Zusammenleben zu fördern. In Kooperation mit der Integrationsdelegierten aus Kreuzlingen hat das Integrationsbüro Konstanz ein vielfältiges Programm erarbeitet. Rund 40 Veranstaltungen bringen in diesem Jahr Menschen unterschiedlicher Herkunft in Konstanz und Kreuzlingen zusammen. Highlights sind unter anderem Filmvorführungen oder das Topftheater, das internationales Essen mit Improtheater verbindet. Daneben bieten Konzerte wie das Bansuri-Konzert, mehrsprachige Lesungen, Ausstellungen oder auch Workshops zu Sprache und Kultur wie der Angklung-Workshop Raum für Austausch. Angklung ist ein selbstklingendes Musikinstrument aus Bambus, das im sundanesischen Hochland Westjavas, Indonesien, beheimatet ist.

27.09. – 06.10.19, diverse Veranstaltungsorte in D-Konstanz, CH-Kreuzlingen| Kontakt: Integrationsbüro Konstanz, +49 (0)7531 900 397| www.konstanz.de/start/leben+in+konstanz/interkulturelle+woche+2019