D – Tettnang | 24.03. | Die Reihe „Internationale Schlosskonzerte“ präsentiert das koreanische Lux Trio.

Zu den Mitgliedern zählen Violistin Ilzoo Park, Pianist Eunyoo An und Violoncellistin Hoon Sun Chae, die mit ihren Auftritten zahlreiche internationale Preise absahnten. Zuvor besuchten sie die Hochschule für Musik und Theater München und die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Im Rittersaal tragen sie die Klaviertrios Es-Dur, Hob. XV: 29 von Joseph Haydn, Nr. 4 e-Moll, op. 90 von Antonín Dvořák und g-Moll, op. 15 von Bedřich Smetana vor. Die Konzerteinführung mit Gerd Kurat beginnt um 17.15 Uhr.

24.03., 18 Uhr | Neues Schloss Tettnang | Montfortstraße 1, D-88069 Tettnang | +49 (0)7542 51 01 62 | www.spectrum-kultur-in-tettnang.de

Foto: Lux Trio