Virusbedingter Stillstand überall? Nicht in der Natur. Die lässt es gerade grünen und blühen mit aller Kraft und wer es bis jetzt noch nicht getan hat, sollte loslegen mit der Bepflanzung von Garten, Balkon und Terrasse.

Das Gute dabei: Die meisten Baumärkte und Gartencenter rund um den See sind geöffnet. Und für alle, die aus Gesundheitsgründen zu Hause bleiben wollen oder müssen, gibt es die Möglichkeit, im bevorzugten Gartenmarkt online zu bestellen. Auch hier gilt: Einfach mal auf die Website schauen. Einige Adressen sind auch bereits bei unserer Auflistung der regionalen Onlineshops vertreten. Weitere nehmen wir gerne auf: info@aktzent-magazin.com

In der Schweiz bietet beispielsweise der Ekkarthof in Lengwil seine Demeter-Setzlinge im Onlineshop www.shop.ekkarthof.ch an, weil der beliebte Setzlingsmarkt nicht wie gewohnt durchgeführt werden kann. Vorbestellungen werden auch telefonisch entgegen genommen und können ab 27. April abgeholt werden.

Gerade in Krisenzeiten ist der eigene Garten oder Balkon für viele ein willkommener Rückzugsraum und macht die Selbstisolation erträglicher. Zu gärtnern in Kombination mit der Frühlingssonne tut auch der Seele gut. Aber auch hier gilt zu beachten, dass beim Austausch mit dem Nachbarn über den Zaun hinweg, der Sicherheitsabstand eingehalten wird. Wer weder Garten noch Balkon hat, kann sich natürlich auch mit Setzlingen im Topf auf dem Fensterbrett am Wachstum erfreuen.

Online-Tipps für Hobbygärtner

Auch ein schöner Anreiz: „Webinar“ für Zwangsdaheimbleiber. Kein Balkon ist zu klein, um nicht für sich selbst und die Natur ein kleines Paradies zu schaffen! Doch wie in jedem Garten ist die richtige Auswahl der Pflanzen, Gefäße und der Erde wichtig. Welche Nisthilfen für Bienen geeignet sind, welche Pflanzen Bienen und Schmetterlinge unwiderstehlich finden, erfahrt ihr in diesem Webinar ebenso wie praktische Tipps zur Pflege.
Die Veranstaltung der Referentin Sabine Sladky-Meraner, Biologin und Hobbygärtnerin wird als WEBINAR durchgeführt. Die TeilnehmerInnen bekommen nach ihrer Anmeldung einen Zugang und sind sodann online mit der Referentin verbunden: 16.04. | 20.00 – 21.00 Uhr| kostenlose Teilnahme| Anmeldung unter naturimgarten@tsn.at

Foto: Jen Theodore, Markus Spiske