D – Konstanz | Dank dem neuen Geschäft „ReifeZeit“ kommen die Käseliebhaber jetzt auf ihre Kosten. 

Mitten in der Konstanzer Innenstadt hat Sinan Mora das Käsefachgeschäft „ReifeZeit“ mit einem hier einzigartigen Konzept eröffnet. Der Fokus liegt auf der Regionalität. „Wir beziehen unseren Käse aus traditionellen Käsereien, die in einem Umkreis von etwa 200 Kilometern liegen, also auch aus der Schweiz und Vorarlberg. Die Höfe verarbeiten ausschließlich qualitativ hochwertige Frischmilch, unter anderem in Bioland- und Demeter-Qualität“, so Mora. Die Kunden können dank umfassender Informationen den Produktionsweg jedes Erzeugnisses nachvollziehen. Sinan Mora, der über eine langjährige Erfahrung im Lebensmittelfachhandel verfügt, ergänzt: „Durch qualitative Verkaufsberatung und Kundenpflege können wir auf die unterschiedlichen individuellen Ansprüche und Vorlieben der Kunden eingehen.“ Zum Sortiment zählen neben der großen Auswahl an Käsespezialitäten unter anderem auch hauseigene Fonduemischungen, frische Molkereiprodukte, ausgesuchte regionale Weine — auch als Begleitung zum Käse — und Snacks. Ab Februar wird es jeden ersten Mittwoch im Monat bei freiem Eintritt von 17 bis 21 Uhr einen Gourmetabend geben namens „Reifeprüfung“. Mit dabei: Künstler, Musiker, regionale Käseproduzenten und natürlich Feinschmecker.

ReifeZeit | Münzgasse 19, D-78462 Konstanz | +49 (0)7531 91 64 949 | www.reifezeit-konstanz.de

Mehr aus der Welt der regionalen Gastronomie gibt es auf www.seezunge.de!