D-Heuneburg | Mit der spannenden gemeinsamen Sonderausstellung „Der Unlinger Reiter – Kelten, Pferde, Wagenlenker“ zeigen die zwei Museen einmal mehr die Bedeutung der Heuneburg als Machtzentrum zur Zeit der frühen Kelten.

Das Freilichtmuseum entführt mit Rekonstruktionen und 1:1 Nachbauten die Besucher in die Welt der keltischen Bewohner der Heuneburg. Im Keltenmuseum bieten originale Funde aus den regionalen Forschungsgrabungen einen Einblick in das Alltagsleben, Kunstschaffen sowie die weitverzweigten Handelsbeziehungen der Kelten. Im Rahmen der Sonderausstellung können die Besucher an Aktionstagen neben bedeutenden Grabfunden auch zahlreiche Shows mit Pferden und Darstellern erleben.

Keltenmuseum Heuneburg | Binzwanger Str. 14, D-88518 Herbertingen-Hundersingen | +49 (0) 7586-1679, www.heuneburg.de

Freilichtmuseum Heuneburg | Heuneburg 1-2, D-88518 Herbertingen-Hundersingen | +49 (0) 7586-8959405, www.heuneburg-keltenstadt.de