111 Jahre rollt der Ball und diese Schnapszahl nahm der FC Kreuzlingen zum Anlass, einen ganzen Tag lang Fußball zu spielen.

Juniorenmannschaften, die 1. und 2. Mannschaft und FCK-Legenden begeisterten ihr treues Publikum. Am Abend wurde ausführlich gefeiert. U.a. gratulierte Stadtpräsident Andreas Netzle zum erfolgreichen Vereinsleben. Es galt, denen zu danken, die mit großem Einsatz den Gemeinschaftsgedanken hoch halten. Denn was sonst macht Fußball so unentbehrlich?