D – Konstanz | 03.10. | Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit findet im Brigantinus Völkerverbindung rund um Kölner Karneval und Konstanzer Fasnacht statt.

Die Vision ist klar: Nach Kölner Vorbild gemeinsam den Bodensee besingen, egal ob auf Wein- und Oktoberfesten oder auf der Fasnacht. Dazu haben Antje von Konstanz und Fred Isenberg mit dessen beiden Bandkollegen einen Song der 3 Colonias neu aufgenommen: „Kölle grüßt den Bodensee“ wird am 3. Oktober beim „Rheinländische Frühshoppen mit einer Prise Konstanzer Kultur“ im Brigantinus erstmals dem Publikum präsentiert.

Dabei dreht sich alles um die Tradition der beiden Städte: Uli Topka, der im Narrenrat der Blätzlebuebe-Zunft sitzt, stellt Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Konstanzer Fasnacht und des Kölner Karnevals vor. Auch Musik aus beiden Regionen wird zum Besten gegeben. Zunächst präsentieren Antje von Konstanz und Michael Kaltenbach in einem Konstanzer Block Lieder vom See. Nach einem Auftritt des bekannten Konstanzer Bauchredners Fred van Halen mit seiner Puppe Aki folgen die 3 Colonias mit Hörproben aus ihrem aktuellen Programm voll Karneval-Hits.

Verlosung:

akzent verlost 3×2 Karten für den Konstanzer Karneval am 3.10. im Brigantinus.

Schreibt einfach eine Mail an verlosung@akzent-magazin.com mit dem Betreff „Konstanzer Karneval“.

Wir drücken euch die Daumen!

–> Damit Ihr umfassend informiert seid, wie Verlosungen bei akzent funktionieren, findet ihr HIER unsere Verlosungs-Teinahmebedingungen und HIER unsere Datenschutzbestimmungen.

03.10., 11.11 Uhr | Brigantinus, Reichenaustraße 15, D-78467 Konstanz | www.brigantinus.de