Ticketverkauf angelaufen

Musik- und Kulturwochen im Bodenseestadion Konstanz

Nicht nur mit Blick auf den Stadionplan eine durch und durch runde Sache, die im Rahmen der Konstanzer Sommerwiese geboten wird. Inzwischen steht ein abwechslungsreiches Programm, denn schließlich soll für jeden Geschmack und für jede Altersgruppe etwas dabei sein.

Die Südwestdeutsche Philharmonie hat hier zur Eröffnung gleich an zwei Terminen die Möglichkeit, endlich einmal wieder mit großem Orchester aufzuspielen. Jüngere Vibes erklingen beim Hip Hop- und dem Elektro LiebePicknick oder beim Sundy Rave In and Chill Out. Highlights auf der Bühne im Bodenseestadion werden Bé Ignacio & Band und Konstantin Wecker sein. Aber auch SWR-Lyrics und -Comedy und der Kabarettist Heinrich Del Core sind dabei.Und alle, die die Absage von geselligen Stadtfesten rund um den See beweinen, kommen am Weinfestwochende auf der Sommerwiese mit Konstanzer Musikvereinen und mehr bestimmt auf ihre Kosten.

Die Vorbereitungen laufen

Aber die Veranstalter haben noch mehr vor. Die LED Videoleinwand kann natürlich auch Kino mit Filmen unterm Sternenhimmel. Zu sehen sind Surf-Action, Unterwasser-Umwelt-Dokumentation und Segelabenteuer der International Ocean Film Tour. Action & Sport auf die Leinwand bringt zudem die European Outdoor Film Tour.

Dort, wo in den letzten Sommern große Open-Air-Konzerte stattfanden, weht damit auch im Corona-Sommer 2020 wieder ein Hauch von Festival-Luft. Ab 1. August bis 12. September kommen jedes Wochenende Live-Konzerte und DJ-Events als Picknick Version daher, denn tanzen ist leider noch nicht erlaubt. Aber was ist gegen ein Picknick auf der grünen Wiese mit ordentlicher Beschallung einzuwenden? Um den vorgeschriebenen Abstand zu gewährleisten, werden große Kreise mit dem gebotenen Abstand zueinander auf den Fußballrasen gezaubert. Jede Besuchergruppe bekommt exclusiv einen eigenen Kreis zugewiesen – mit gemütlichen Sitzgelegenheiten, Picknickdecken oder Bierbänken. Von allen Plätzen aus hat man Sicht auf die einhundertzwanzig Quadratmeter große Bühne, die auch mit einer Leinwand für Open-Air-Kino ausgestattet sein wird. Sogar Gottesdiensten an der frischen Luft sind möglich.

Hinter der Idee stecken der Konstanzer Veranstalter bonanza-events zusammen mit seinem Technik-Dienstleister J&C Veranstaltungstechnik. Beide Unternehmen, die durch die Coronakrise große Umsatzverluste hinnehmen mussten, haben das Konzept ausgearbeitet, um allen, die nach Livemusik und Kultur dürsten, trotz Einschränkungen ein möglichst unbeschwertes Musik- und Kulturprogramm bieten zu können.

Die Bühne ist bereit für die Künstler

Die Konstanzer Sommerwiese soll auch für andere kulturelle Veranstaltungen und Konzepte genutzt werden. Damit besteht die Chance für weitere Kulturschaffende, endlich wieder vor Publikum auftreten zu können. Die Organisatoren sind für Kooperationen offen oder stellen die installierte Infrastruktur anderen Veranstaltungen zur Verfügung. Bei Interesse kann Kontakt aufgenommen werden über Sommerwiese@jundc.com

Kultur, Musik und Unterhaltung – all das ist unter freiem Himmel seit 1. Juli mit zweihundertfünfzig Besuchern und ab dem 1. August mit bis zu fünfhundert Besuchern wieder erlaubt. Dank dieser Lockerungen erblüht im Bodenseestadion die Konstanzer Sommerwiese.

01.08. – 12.09.| Konstanzer Sommerwiese, Bodenseestadion

Blick auf einige Highlights:

  • 01.08 + 02.08. | Südwestdeutsche Philharmonie
  • 07.08. | Hip Hop Picknick
  • 08.08. | Weinwiese
  • 09.08. | Sundy Rave In and Chill Out
  • 13.08. | International Ocean Film Tour
  • 14.08. | SWR 3 Live Lyrics
  • 15.08. | SWR 3 Comedy mit Andreas Müller
  • 20.08. | Heinrich del Core
  • 21.08. – 23.08. | Weinfest mit Konstanzer Musikvereinen, Fahnenschwingern und Fanfarenzug der Niederburg und weitere Bands
  • 28.08. | European Outdoor Film Tour
  • 29.08. | Elektro Liebe Picknick
  • 05.09. | Bé Ignacio & Band
  • 09.09. | Konstantin Wecker

Weitere Informationen zum Programm in Kürze unter: www.sommerwiese-kn.de

Zum kreisrunden Stadionplan: https://akzent-magazin.com/wp-content/