Weingarten hat jetzt einen Gourmettempel: Nach zehn Jahren als Küchenchef im Sternerestaurant „Top Air“ im Stuttgarter Flughafen, das von den Betreibern im zweiten Lockdown aufgegeben wurde, wagt Küchenchef Marco Akuzun einen Neustart in Oberschwaben. Er ist hier gleichzeitig Geschäftsführer, hat aber einen stillen Teilhaber. Im neuen Syrlin-Quartier empfängt Akuzun mit seiner Frau Nadine Gäste im Bistro „Kostbar“ und im Gourmetrestaurant „Markos“. Perfekt zum „reinschmecken“ sind die Menüs in vier bis acht Gängen. Mit Sicherheit werden auch die großen Gourmetführer hier ihre Aufwartung machen. (cab)

www.syrlin-speisewelt.de