Das Stadttheater Schaffhausen zeigt „Hair – Das Kult-Musical“ in einer Adaption vom Altonaer Theater Hamburg. USA, Ende der 1960er-Jahre: Eine Gruppe von Hippies sucht abseits etablierter Bürgerlichkeit und in Opposition zum Staatsapparat nach einem anderen, friedvolleren Leben ohne Krieg, Gewalt und Rassismus. Sie singen von Bewusstseinserweiterung und Liebe und träumen von einem neuen Zeitalter … Lebensgefühl, Rebellion, freie Liebe, Flower-Power und Auflehnung gegen den Krieg, das alles ist „Hair“. Songs wie „Aquarius“, „Good Morning Starshine“ und „Let the Sunshine in“ sind Welthits, die Kultstatus erreicht haben und die Philosophie der Peace- Generation auf den Punkt bringen. In der Interpretation vom Altonaer Theater schlägt das Stück Brücken zu hochaktuellen Themen wie Afghanistan, Amerika unter Trump und Biden, dem Sturm aufs Kapitol oder der Corona-Pandemie. Es regt zum Nachdenken an, aber vor allem auch zum Tanzen!

23. + 24.10., 17.30 Uhr
Stadttheater Schaffhausen
Herrenacker 23
CH-8200 Schaffhausen
www.stadttheater-sh.ch

Beitragsbild: HAIR( c) G2 Baraniak