New York am Bodensee: Auch in der Saison 2019/ 20 gibt es zehn Live-Übertragungen aus der weltberühmten Metropolitan Opera zu sehen – und zwar im Kino! Unter anderem in Singen, Konstanz, Friedrichshafen, Überlingen und Hohenems.

Bereits zum vierzehnten Mal werden Meisterwerke aus New York in drei Kinos am Bodensee übertragen. Opernfans kommen dabei in den vollen Genuss: Kameras im High-Definition-Standard zeigen Bilder der Aufführungen aus verschiedenen Blickwinkeln. Alle Opern werden in Dolby Surround Sound mit deutschen Untertiteln präsentiert. Am 12.10. eröffnet Giacomo Puccini mit der Rätseloper „Turandot“ den Reigen, dem sich „Manon“ von Jules Massenet, „Madama Butterfly“ ebenfalls von Giacomo Puccini und „Akhnaten“ von Philip Glass anschließen. 2020 beginnt mit einer Neuinszenierung von „Wozzeck“ durch Alban Berg und mit dem vielfach ausgezeichneten südafrikanischen Künstler William Kentridge. Auch andere Klassiker wie „Agrippina“ von Georg Friedrich Händel und „Der fliegende Holländer“ von Wagner sind zu sehen. (kv)

12.10.-09.05.2020 | www.cineplex.de, www.metimkino.de