D – Riedlingen | An der Wirtschaftsoberschule der Beruflichen Schule Riedlingen wird seit Beginn des Schuljahres 2017/18 mit Tablets gelernt.

Alle angehenden Abiturienten dieser Schule haben ein kostenloses iPad als Lern- und Unterrichtsmittel erhalten. Auch die Lehrkräfte der betreffenden Klassen werden mit diesen Geräten ausgestattet. Die Berufliche Schule Riedlingen ist mit ihrer Wirtschaftsoberschule die einzige Schule ihrer Art in einem vom baden-württembergischen Kultusministerium initiierten Schulversuch. Dabei geht es um die Frage, wie Tablets sinnvoll zur Gestaltung von Lernprozessen eingesetzt werden können.

www.berufliche-schule-riedlingen.de