D-Konstanz | 30.04. | Das Konstanzer Salonorchester Da Capo spielt zum „Tanz in den Mai“ im Steigenberger Inselhotel.

Beim großen Tanzball erwarten die Gäste Lieder der 20er und 30er Jahre, gesungen von Fiona Hick und Bastian Stoltzenburg. Songs wie  „Ich brech‘ die Herzen der stolzesten Frauen“ oder „Du stehst nicht im Adressbuch“ bringen den „Schmalz“ der 20er Jahre in die Gegenwart. Die oft flotten Tanzstücke animieren dabei  zum Mitmachen.

Die Gäste dürfen aber noch weitere Klassiker erwarten. „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ lautet eines der bekanntesten Stücke, die das Salonorchester spielt.

30. April ab 19.30 Uhr (Einlass), Steigenberger Inselhotel, 78462 Konstanz.