CH – Kreuzlingen | Aus dem Planetarium Kreuzlingen wird das „Bodensee Planetarium“, das ab sofort professionell vermarktet wird.

Jeannette Nussbaumer, die neue Leiterin in Marketing und Vertrieb, widmet sich dieser Aufgabe in einer 50-Prozent-Stelle. Sie verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Marketing in verschiedenen Branchen und leitenden Positionen. Jetzt arbeitet sie mit viel Engagement und Leidenschaft daran, das Bodensee Planetarium in der Ostschweiz sowie im süddeutschen Raum und später auch im Kanton Zürich erfolgreich zu vermarkten. Ziel ist es das „Bodensee Planetarium und Sternwarte“ als attraktives Ausflugsziel in der öffentlichen Wahrnehmung zu verankern.

«Ich möchte, dass die Öffentlichkeit sieht, was alles in diesem Planetarium steckt. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeitenden, die Vorführer der AVK, verfügen über ein beeindruckendes Wissen, das sie während den Vorführungen fachkundig weitergeben. Wir müssen den Leuten in Erinnerung rufen, was da in Kreuzlingen für ein tolles Ausflugsziel steht. »

Das Bodensee Planetarium bietet ein abwechslungsreiches Programm und befindet sich technisch auf einem modernen Stand. 2011 erhielt die Sternwarte ein neues Teleskop und im Frühjahr 2016 wurde im Planetarium von einer analogen auf eine digitale Projektion umgestellt.

Auch die Internetseite wird gerade auf den neuesten Stand gebracht: www.bodensee-planetarium.ch