Die Ausstellungstrilogie zu den Metamorphosen einer Pandemie geht in Überlingen in die letzte Runde. Gemälde, Plastiken, Zeichnungen, Geräusche, Installationen geben Antworten auf die Frage: Welche Spuren hinterlässt die derzeitige Ausnahmesituation in unserer Gesellschaft im Werk der Künstler? „Trostmusik“ spielten bei der Vernissage zu „Mit Kunst aus der Krise III“ Werke auf der klassischen Gitarre, jeweils 19 Minuten nach 11, 12 und 17 Uhr, und die Besucher mit ihren Mund-Nasen-Schutzmasken wurden Bestandteil einer Inszenierung.

bis 30.08. Ausstellung | Di–Fr + So 14–18 Uhr, Sa 11–13 Uhr

IBC Internationaler Bodensee-Club Galerie Gunzoburg, Aufkircher Straße 3, D–88662 Überlingen

Foto: IBC, Hygienekonzept, Marion-Uphues-Klee