D – Überlingen | 16.03.-11.11 | Lebenskünstler, Kunstfigur, gelebte Performance – Salvador Dalí gilt als eine der rätselhaftesten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Die Städtische Galerie zeigt nun die erste Dalí-Ausstellung in Süddeutschland seit 1989.

Es geht nicht um sein Werk. Nicht nur. Die Ausstellung umfasst rund 300 Bilder, Skulpturen, Fotografien, Grafiken, Objekte, Kunstgewerbe, Kleidung, Dokumente und ein Film. Aber dennoch liegt der Fokus auf dem Künstler Dalí, den Mann Salvador, und soll einen neuen Blick auf sein künstlerisches Werk eröffnen. Die Ausstellung wurde in Fulda sehr gut aufgenommen und wird acht Monate lang im „Faulen Pelz“ zu sehen sein. Vom 30. März bis 8. Dezember zeigt zudem eine Sonderausstellung Peter Graubachs „Monster und Geister. Vom Mittelalter bis heute“. Poltergeister, Werwölfe, Mischwesen – der ganze Reigen herrlich-gruseliger Fabelwesen und Legenden zeigt sein wahres Ich.

16.03.-11.11. | Städtische Galerie Überlingen | Landungsplatz/Seepromenade 2, D-88662 Überlingen | +49 (0)7551 99 10 71 | www.staedtischegalerie.de