Zwei Hegauer Gründer erfinden komplett kompostierbare Kaffeekapseln aus Holzspänen und bieten den Investoren von „Höhle der Löwen“ die Stirn. Weil Julian Reitze und Stefan Zender aus Mülheim-Ehingen mit ihrem Start-up rezemo nicht nur kompostierbare Kaffeekapseln, sondern in Zukunft auch andere Verpackungen aus Holzspänen und abbaubarem Biokunststoff herstellen wollen, platzte der von den Löwen in Aussicht gestellte Millionendeal. Lindner Hotels füttern ihre Kaffeemaschinen bereits mit ökologischen rezemo-Kaffeekapseln. (hiw)

www.rezemo.de